Whisky Nikka Taketsuru 12 Jahre Pure Malt Japanese Blended Malt Whisky Frontansicht
Whisky Nikka Taketsuru 12 Jahre Pure Malt Japanese Blended Malt Whisky Rückseite
Nikka Whisky Distilling Co. Ltd.

Nikka Taketsuru 12J Pure Malt

Normaler Preis $1,102.00 $0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

Nikka Taketsuru 12J Pure Malt - Ode an Japans Vater des Whiskeys

Beim Nikka Taketsuru 12J Pure Malt handelt es sich um einen japanischen Blended Malt Whisky. Er gehört zu einer Whiskey-Reihe, die dem Gründer von Nikka und dem Vater des japanischen Whiskeys Masataka Taketsuru gewidmet sind. Passenderweise stammt er aus dessen beiden Destillerien in Yoichi und Miyagikyo. Single Malts aus Miyagikyo gelten als fruchtig und leicht, die aus Yoichi weisen einen stark rauchigen Charakter auf. Beide Eigenschaften werden im Nikka Taketsuru 12J Pure Malt vereint.

Die Kunst eines japanischen Whiskey-Pioniers

Masataka Taketsuru, erlernte bei verschiedenen schottischen Brennereien wie Longmorn und Hazelburn die Kunst des Whiskey-Handwerks. Als er 1920 nach Japan zurückkehrte, reifte in ihm der Wunsch eine Destillerie zu eröffnen. Als geeigneten Ort wählte er Yoichi auf der Insel Hokkaido aus, da das Klima dem Schottlands am ähnlichsten sein sollte. Hier steht bis heute die zweitälteste Brennerei Japans. In den kommenden Jahren folgten weitere Destillerien, darunter in Miyagikyo. Das Unternehmen Nikka wurde im Jahr 1934 gegründet. Bis heute sind die Nikka-Whiskeys weltweit hoch angesehen.

Angenehme Süße mit etwas Rauch

Das Bouquet ist von einer angenehmen Süße geprägt mit Karamell, Pflaumen, Vanille, Apfel, Pfirsich, Mandel, rote Früchte, Eiche und etwas Rauch. Der Geschmack ist cremig, nussig und kommt mit Apfel, Karamell, Schokolade, Vanille, Honig, Feigen, Muskat, Eiche, Malz, etwas Salz und Rauch daher. Der Abgang gestaltet sich mittellang, süß, rauchig bis holzig.



Diesen Artikel teilen