Whisky Midelton 2018 Frontansicht
Whisky Midelton 2018 in Verpackung geöffnet Frontansicht
Whisky Midelton 2018 mit Verpackung Frontansicht
Whisky Midelton 2018 mit Verpackung Rückseite
Whisky Midelton 2018 Rückseite
Whisky Verpackung Midelton 2018 Frontansicht
Whisky Verpackung geöffnet Midelton 2018 Frontansicht
John Jameson& Son

Midelton 2018

Normaler Preis $550.00 $0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

Der Midelton 2018 - Release des seltenen und preisgekrönten Midelton Very Rare

Der Midelton Very Rare wird seit dem Jahr 1984 nur einmal pro Jahr in gerade einmal 50 Fässern abgefüllt. So auch der Midelton 2018. Bei der 35. Abfüllung handelt sich also wieder um eine Rarität unter den Whiskeys. Der Midelton gehört zu den exklusivsten Whiskeys Irlands und wurde bisher immer wieder ausgezeichnet. Um die Tradition fortsetzen zu können, werden jährlich wenige Fässer mit hochwertigem Single Pot Still and Single Grain Destillaten befüllt. Midelton Very Rare geht auf die Brennerei John Jameson& Son zurück, die seit 1780 Whiskey produziert.

Hergestellt in Irlands modernster Brennerei

Im Jahr 1966 schlossen sich die drei Traditions-Brennereien John Jameson& Son, The Cork Distillery Company und John Power & Son zur Irish Distillers Group zusammen, um die jeweils sehr erfolgreichen Whiskey-Kreationen an einem gemeinsamen Standort zu produzieren. Dies war wichtig, um zu Zeiten des einbrechenden Absatzes in den USA durch die Prohibiton und nach England aufgrund der hohen Einfuhrzölle überleben zu können. So entstand in der Nähe von Cork die Midelton Brennerei, die heute größte und modernste Brennerei Irlands. Her wird der Midelton Very Rare gebrannt.

Geschmacksnoten

Das Bouquet besticht mit herrlich süßen Vanillenoten, Blumen, Zitrusfrüchten, Malz, etwas Pfeffer und verkohlter Eiche. Am Gaumen entfalten sich zunächst süße, sahnige Vanille und Mandeln, dann Früchte, Zitrusnoten, Gewürznelke, Zimt und verkohlte Eiche. Der Abgang präsentiert sich warm und weich mit einer Spur von Eichentanninen.


Diesen Artikel teilen