The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie 21J Portwood
The Balvenie Distillery

The Balvenie 21J Portwood

Normaler Preis €199,00 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

The Balvenie 21J Portwood - das Meisterstück des David Stewart

Der Malt Master David Stewart steht seit über 50 Jahren in den Diensten der The Balvenie Distillery und zeichnet sowohl für Single-Destillation des The Balvenie 21J Portwood wie auch für die Einlagerung in Portweinfässern verantwortlich. Dabei sehen nicht nur viele Whisky-Kenner im lange gelagerten und regelmäßig kontrollierten Whisky die herausragendste Kreation des altgedienten Brennmeisters. Seit der Markteinführung im Jahre 1996 konnte The Balvenie 21J Portwood auch zahlreiche Fachpreise erringen, darunter zuletzt den als "Drammy" bekannten Neuseeland Whisk(e)y Award 2020 und die Silber Medaille bei der International Spirits Challenge 2019.

The Balvenie 21 J Portwood - ein Produkt aus traditionsreichem Hause

The Balvenie Distillery wurde 1892 von William J. Grant gegründet, welcher zuvor bereits die Glenfiddich Brennerei begründete. Beide Destillerien befinden sich noch heute in fünfter Generation im Familienbesitz. Darüber hinaus kamen in den ersten Jahren der The Balvenie Distillery gebrauchte Brennblasen der Destillen Lagavullin und Glen Albyn zum Einsatz, bevor sich die Brennerei zu einer der Volumenträchtigsten der Speyside Region entwickelte. Neben den erfolgreichen Erzeugnissen für den Massenmarkt können jedoch regelmäßige Sondereditionen und Kleinserien wie der The Balvenie 21J Portwood auch eigenständig vom beständigen Streben nach hochwertigen Produkten Zeugnis ablegen.

Geschmacksnoten

The Balvenie 21J Portwood ist ein klassischer Speyside Single Malt Whisky mit süßem und leicht rauchigen Aroma. Dabei sind Anklänge von Nuss und Rosinen wahrnehmbar. Der malzige Geschmack unterstreicht dabei die klare Note von Portwein und Honig bevor dieser in einen langen und weichen Abgang übergeht. Dabei unterstützt der Geschmack von Nuss.


Diesen Artikel teilen